Seite wählen

Programm im Juli 2020

Im Juli haben wir für dich zwei Online-Seminare im Programm, bevor wir in die Sommerpause gehen. Erfahre mehr zu Google Ad Grants und Sicherheit im Netz!

 

Foto Constanze Heber

16.7. um 11.00 Uhr: Webinar: Google Ad Grants für Einsteiger*innen

Dieses Webinar mit Charicomm ist für alle sozialen Organisationen gedacht, die gern mehr über Google Ad Grants lernen möchten.

Wer seine Position in der Google-Suche signifikant ausbauen und potentielle Nutzer auf die eigene Website ziehen will, kommt um Suchmaschinenmarketing nicht herum. Das Google-Ad-Grants-Programm bietet gemeinnützigen Organisationen hier eine einmalige Chance: Wo Unternehmen kostenintensive Anzeigen schalten, erhalten sie nach einer erfolgreichen Registrierung kontinuierlich ein Werbebudget von monatlich $10.000 und sind somit konkurrenzfähig.

Was es also in Hinblick auf Richtlinien zu beachten gibt, um eine Kontosperrung zu vermeiden, wie man Google Ad Grants effektiv einsetzt und wie man überhaupt ein Ad-Grants-Konto erstellt, zeigen wir in diesem Webinar:

  • Was ist Google Ad Grants und wie können sich gemeinnützige Organisation dafür bewerben?
  • Was umfasst die neue Ad-Grants-Richtlinie?
  • Wie funktioniert Google Ads & was kann ich davon erwarten?
  • Basiswissen zu Kampagnen, Kontostruktur, Conversions, Gebotsstrategien und Keywordsuche
  • Tipps & Tricks aus der Ad-Grants-Praxis
  • Niveau: Anfänger*innen
  • Anmeldung: Tickets (kostenfrei mit Code „Coronasoli“)

Isabelle Petrich

Isabelle Petrich hat Medienmanagement und Bildung und Nachhaltigkeit studiert. Bei Charicomm bringt sie als Digital Marketing Specialist beides zusammen. Denn Charicomm ist keine gewöhnliche Agentur – als einzige durch Google direkt zertifizierte Ad-Grants-Agentur Deutschlands hilft Charicomm ausschließlich gemeinnützigen Organisationen und Vereinen dabei, ihre Organisationsziele zu realisieren.

Dabei setzen sie auf ein holistisches Online Marketing-Konzept und langjährige Erfahrung in der Nachhaltigkeitskommunikation

 

Foto Christina Wegener

30.7. um 17.00 Uhr: Online-Seminar: Gemeinsam im Netz

Dieses Online-Seminar der Digitalen Nachbarschaft (DiNa) ist für alle sozialen Organisationen gedacht, die mehr über IT-Sicherheit im Netz erfahren möchten.

  • Du benötigst Tipps, wie du Computer, Tablets, Smartphones oder Anwendungen sicher einrichtest?
  • Du möchtest im Internet surfen, ohne zu viele Informationen von dir preiszugeben?
  • Dich interessiert, wie du deine persönlichen Daten schützt und welche Vorkehrungen nötig sind, wenn du auf deiner Veranstaltung ein WLAN für deine Gäste einrichtest?

Im zweistündigen Seminar erfährst du alles Wichtige rund um das sichere Surfen. Angefangen beim sparsamen Umgang mit deinen Daten und den Daten anderer über die Sicherheitseinstellungen deiner Suchmaschine bis hin zu verschlüsselten WLAN-Verbindungen, vermittelt Dir der Workshop grundlegende Tipps zum Schutz deiner Geräte.

  • Niveau: Anfänger*innen
  • Anmeldung: Tickets (kostenfrei mit Code „Coronasoli“)

Katharina Mosene / Digitale Nachbarschaft

Katharina Mosene ist Politikwissenschaftlerin und kümmert sich am Leibniz-Institut für Medienforschung │ Hans-Bredow-Institut (HBI) seit Juli 2019 um den Bereich Forschungs- und Veranstaltungskooperationen. Darüber hinaus engagiert sie sich bei der Digitalen Nachbarschaft unter der Schirmherrschaft des Bundesministerium des Innern und führt Workshops für Engagierte und Vereine zu Internet-Sicherheitsthemen durch.
 
 
Die Digitale Nachbarschaft (DiNa) unterstützt Vereine, Initiativen und freiwillig engagierte Bürger*innen im sicheren Umgang mit dem Internet. Von Datenschutz über sichere Kommunikationstools, bewusste Darstellung in den sozialen Medien oder sicheres Einkaufen im Internet: die Digitale Nachbarschaft beantwortet die wichtigsten Fragen zur sicheren Vernetzung im digital-nachbarschaftlichen Alltag.
Foto Katrin Seidel

NEWSLETTER

* Durch Klicken auf „Absenden“ willige ich darin ein, dass mir die gut.org gAG regelmäßig Neuigkeiten über die betterplace academy per E-Mail sendet.
Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.

NEWSLETTER

* Durch Klicken auf „Absenden“ willige ich darin ein, dass mir die gut.org gAG regelmäßig Neuigkeiten über die betterplace academy per E-Mail sendet. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.