Seite wählen

Programm im Juni 2020

Im Juni bieten wir euch ganze drei Webinare an. Für soziale Organisationen sind sie mit dem Rabattcode „Coronasoli“ weiterhin kostenlos. Außerdem wiederholen wir aufgrund der großen Nachfrage unser kostenfreies Webinar zu virtuellen Teams.

 

Foto Constanze Heber

11.6. um 17.30 Uhr: Webinar: Suchmaschinenoptimierung

Ein Großteil der Besucher einer Webseite kommt über Suchmaschinen. Um neue Personen im Internet zu erreichen, muss man in den Suchmaschinen mit dem Organisationsnamen und den wichtigsten, inhaltlichen Suchbegriffen präsent sein. In diesem Webinar mit Jona Hölderle lernt ihr, wie eine Suchmaschine funktioniert und wie es möglich ist, über Suchmaschinen gefunden zu werden:

  • Welche Bedeutung haben Suchmaschinen für NGOs?
  • Wie funktioniert der Algorithmus einer Suchmaschine?
  • Wie muss unsere Webseite gestaltet sein, um von Suchmaschinen gefunden zu werden?
  • Welche Inhalte brauchen wir, um in Suchmaschinen gut positioniert zu sein?

Da wir uns in besonderen Zeiten befinden, bieten wir euch das Webinar kostenlos mit dem Rabattcode „Coronasoli“ an, den ihr beim Ticketkauf anwenden könnt.

  • Niveau: Anfänger*innen
  • Anmeldung: Tickets

Jona Hölderle

Jona Hölderle ist Berater, Coach, Referent und berät gemeinnützige Organisationen im Online-Marketing mit seinem Unternehmen Pluralog. Im Fokus stehen dabei immer die Ziele der Organisation und wie diese am besten erreicht werden können.

 

Foto Christina Wegener

18.6. um 16.30 Uhr: Webinar: Virtuelle Teams – Prinzipien der virtuellen Zusammenarbeit

Besonders in Zeiten, in denen Mitarbeiter vermehrt „remote“, d. h. flexibel und im Homeoffice arbeiten, ist das Thema Virtuelle Teams sehr relevant. In diesem interaktiven Webinar geben euch Susanne Conrad und Jakob Hasselgruber Impulse, damit (Zusammen-) Arbeiten im virtuellen Raum erfolgreich und wirksam gelingt:

 

  • Wie entsteht Vertrauen und Verbindung in virtuellen Teams?
  • Das Teamagreement: Welche Vereinbarungen treffen wir für unsere Zusammenarbeit?
  • Die Matrix für die 3 „K“: Kommunikation, Kollaboration und Koordination – wann nutzen wir was wofür?
  • Umgang mit herausfordernden Situationen in virtuellen Teams

Kostenlose Registrierung für das Webinar: Tickets

Susanne Conrad

Susanne Conrad ist selbständig als Learning Consultant, Online-Coach und Listening-Trainerin. Ihr liegt es besonders am Herzen, Brücken zwischen analogen und digitalen Räumen zu schlagen. Mit Kopf, Herz und Verstand können wir das Beste in beiden Welten finden und diese Räume wirksam gestalten.

In den letzten Jahren hat sie sich insbesondere in das Thema „Zuhören“ vertieft. Zuhören ist der schnellste Weg, um Vertrauen und Verbindung aufzubauen – sei es virtuell oder online. Susanne ist gern bei Wind und Wetter draußen unterwegs und engagiert sich unter anderem für demokratische / freie Schulen.

Foto Katrin Seidel
Jakob Hasselgruber

Jakob Hasselgruber ist selbstständig als systemischer Business Coach, Selbstmanagement-Trainer und Online-Lern-Experte tätig. Er widmet sich mit Leidenschaft dem Thema, wie persönliche Entwicklung von Menschen im digitalen Zeitalter wirksam gelingen kann. Zuvor war er langjährig als Projektleiter bei der Deutschen Bahn AG tätig. Dabei hat er für alle DB Führungskräfte das Thema „Digitales Lernen“ vorangetrieben und u. a. den Kompetenzaufbau zu Digitaler Transformation für den DB Konzern mitgestaltet.

 

Foto Katrin Seidel
Foto Constanze Heber
25.6.2020 um 17.30 Uhr: Webinar: Wirkungsdaten überzeugend kommunizieren!

Die Wirkung der Arbeit zu verstehen und zu kommunizieren ist eine der wichtigsten Aufgaben für jede soziale Organisation. Es hilft die Zielgruppe besser zu erreichen, Mitarbeitende zu motivieren und (finanzielle) Unterstützung von externen Stakeholdern (z.B. Förderern) zu sichern. In diesem interaktiven Webinar mit Value for Good bekommt ihr einen praktischen Einblick, wie die Kommunikation von Wirkungsdaten gestaltet werden kann:

  • Welche Ziele verfolgen wir mit der Kommunikation von Wirkungsdaten?
  • Welche Daten brauchen wir um unsere Ziele zu erreichen?
  • Wie stellen wir Wirkungsdaten ansprechend und leicht verständlich dar?
  • Wie gehen wir mit komplizierten oder vermeintlich „negativen“ Ergebnissen um?

Da wir uns in besonderen Zeiten befinden, bieten wir euch das Webinar kostenlos mit dem Rabattcode „Coronasoli“ an, den ihr beim Ticketkauf verwenden könnt.

  • Niveau: Anfänger*innen & Fortgeschrittene
  • Anmeldung: Tickets

Alena Klatte

Alena Klatte kombiniert ihre Erfahrung in der Beratung gemeinnütziger Organisationen mit Expertise im Design-Thinking, damit Programme ihre Zielgruppe effektiv erreichen und wirksame Lösungen zu deren Bedarf bereitstellen. Sie ist außerdem Coach in der Wirkungsakademie von Value for Good.

Sie hat International Management studiert, die Design-Thinking Ausbildung am Hasso-Plattner Institut abgeschlossen und ein Sozialunternehmen in Nairobi gegründet.

Foto Constanze Heber
Benedikt Alt

Benedikt Alt leitet unter anderem das Thema Wirkungsmanagement bei Value for Good und unterstützt Kunden, möglichst effektiv und effizient maximale Wirkung zu erzielen.

Als Manager bei Social Ventures Australia beriet er Organisationen zu Wirkungsthemen und gründete ein Sozialunternehmen für einen Kunden. Zuvor arbeitete er als Strategieberater bei der Boston Consulting Group und an verschiedenen Stellen in der internationalen Entwicklungshilfe.

NEWSLETTER

* Durch Klicken auf „Absenden“ willige ich darin ein, dass mir die gut.org gAG regelmäßig Neuigkeiten über die betterplace academy per E-Mail sendet.
Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.

NEWSLETTER

* Durch Klicken auf „Absenden“ willige ich darin ein, dass mir die gut.org gAG regelmäßig Neuigkeiten über die betterplace academy per E-Mail sendet. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.